Skip to the content

Überblick

Die Promotion in Business Administration wurde konzipiert, um erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die Manager und Führungskräfte in der Wirtschaft benötigen. Die Promotion kombiniert Module in Managementtheorien und Managementpraxis mit der Vermittlung der erforderlichen Methoden, um ein Forschungsvorhaben im Bereich Business und Management durchzuführen. Das Hauptziel der Promotion in Business Administration liegt darin, Fachkräfte zu unterstützen ihre Arbeitsweise zu verbessern. Beginn Februar 2020

Leisten Sie die Anzahlung bis spätestens 30. September 2019 und Sie erhalten bis zu 1.500€* Nachlass auf Ihre Studiengebühren. Wie Sie sich bewerben können, erfahren Sie hier.

*Bitte beachten Sie: Studierende aus dem Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben Anspruch auf einen Nachlass von 500€ auf die Studiengebühren.

  • Der Promotionsstudiengang behandelt wesentliche Konzepte von Unternehmensführung und Forschung, darunter Management- und Verwaltungstheorien, Forschungs- und Geschäftsmodelle und Forschungsmethoden.
  • Sie werden lernen, wie sie Methoden und Konzepte der Managementforschung auf die Erstellung einer wirtschaftsbezogenen Thesis anwenden. Der einzigartige Ansatz dieses Promotionsstudiengangs umfasst sowohl erfahrene Wissenschaftler und Wirtschaftsexperten, die Ihnen während Ihrer Forschung als Mentoren zur Seite stehen.
  • Sie werden Ihre Fähigkeiten zur Problemlösung und Entscheidungsfindung weiterentwickeln, die wesentlich für einen Erfolg in der Wirtschaft sind.
  • In den letzten zwei Jahren werden Sie forschen und eine Dissertation zu einem relevanten Thema Ihrer Wahl vorbereiten.
  • Alle Studierenden haben zudem die Möglichkeit Deutsch zu lernen.

Die Promotion in Business Administration wurde konzipiert, um erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die Manager und Führungskräfte in der Wirtschaft benötigen.

Die Promotion kombiniert Module in Managementtheorien und Managementpraxis und Ausbildung der erforderlichen Vorgehensweisen und Methoden, um ein Promotionsvorhaben auf dem Gebiet Business und Management abzuschließen. Das Hauptziel der Promotion in Business Administration liegt darin, Fachkräfte zu unterstützen ihre Arbeitsweise zu verbessern.

Dieser renommierte Studiengang gibt Ihren akademischen und beruflichen Zielen einen enormen Aufschwung.

Darüber bietet Ihnen die Blended Learning Methode Flexibilität, um Ihr Studium zeitlich mit einer Berufstätigkeit oder Familie zu vereinbaren.

Studiengebühr: 15.000€*

*Teilstipendien verfügbar

Struktur des Studiengangs

Die Module des Promotionsstudiengangs werden durch Blended Learning gelehrt. Studierende belegen Online-Module auf der Plattform der UNINETTUNO sowie Vorlesungen vor Ort am Campus der BSBI in Berlin.

Während der Online-Module haben Studierende die Möglichkeit an Seminaren außerhalb des Unterrichts vor Ort teilzunehmen. Darüber hinaus können Studierende auf die Online-Version der Module, die sie vor Ort auf dem Campus belegen, zugreifen. Auf diese Weise wird ein umfassender Lehransatz erreicht.

  • Introduction to Doctoral Studies
  • Change and Management
  • People in Organisations (blended)
  • Innovation and Creativity (blended)
  • Strategy in Business (blended)
  • Knowledge Development and Management Complexity
  • Communication and Decision-making
  • Research stage with supervision (blended)
  • Thesis (preparation and submission, blended)

Lernerfolge

Nach Abschluss des Studiums haben Absolventen:

  • Kenntnisse in der Durchführung von Primär- und Sekundärforschung, um evidenzbasierte Verfahren für die Praxis zu verstehen und zu entwickeln;
  • Kenntnisse in der Analyse von gegenwärtigen Ansätzen von Managementforschung und in der Entwicklung eines strategischen Ansatzes zum Forschungsdesign.
  • Kenntnisse in der Beschreibung und Bewertung von Konzepten zur Projektbeurteilung und Erstellung eines Rahmens zur Überwachung und Evaluation eines Projektes oder Programms;
  • Kenntnisse in der Beschreibung und Bewertung derzeitiger Konzepte, Modelle und Theorien der Qualitätssicherung in der Wirtschaftsforschung;
  • Ein Verständnis der Theorien und Methoden, die erfolgreiche, effiziente und gerechte Managementpolitik und Managementpraktiken unterstützen;
  • Ein konzeptionelles Verständnis der Denkweise in Management und Führung, die Studierende bei der Reflexion und kritischen Evaluation derzeitiger Forschung und deren Anwendung in die Führungspraxis im Unternehmenskontext benötigen;
  • Ein Verständnis von Management und Führung im Unternehmenskontext durch forschungsbasiertes Lehren in der Praxis.
  • Studienart: Blended Learning (vor Ort und online)
  • Studiendauer: 4 Jahre (Möglichkeit zum Direkteinstieg im 3. Jahr)   
  • Studienbeginn: Februar 2020 | Oktober 2020
  • Campus: Berlin
  • Hochschulabschluss wird durch die Università Telematica Internazionale UNINETTUNO verliehen
    Ein DBA ist kein offizieller italienischer Titel. Ein DBA ist aber eine berufliche Qualifikation auf hohem Niveau.
  • Weitere Informationen zum italienischen Hochschulsystem finden Sie hier: cimea.it/en/
  • Studiengebühr: 15.000€*

*Stipendien verfügbar.

Mindestalter

23

Akademische Qualifikationen

· Ein Bachelorabschluss in einem betriebswirtschaftlichen oder verwandten Studiengang von einer anerkannten Bildungseinrichtung;

· Ein Masterabschluss, ein Level 7 Diploma, oder ein MBA von einer anerkannten Bildungseinrichtung;

Falls Sie über keinen Bachelor- oder Masterabschluss verfügen, aber einen Abschluss in einer anderen Disziplin oder eine andere akademische Qualifikation wie beispielsweise ein HND oder ein Level 5 Diploma und wesentliche Berufserfahrung auf Managementebene vorweisen können, können Sie sich ebenfalls gerne bewerben. Gegebenenfalls müssen Sie einen Zulassungstest und ein Aufnahmegespräch absolvieren, um zum Studium zugelassen zu werden.

· Forschungsvorschlag: Bewerber müssen ebenfalls einen detaillierten Forschungsvorschlag einreichen, der Folgendes beinhaltet: Begründung des Forschungsthemas, Zielsetzungen, Primär- und Sekundärforschungsfragen, Methodik, Forschungsstruktur und -design, erste Literaturrecherche.

Geforderte Englischkenntnisse

• IELTS – mindestens 7.0 (mindestens 6.0 in jedem Teil);

• PTE – 65 oder höher, oder gleichwertiges Ergebnis

Folgende Bewerber müssen keinen Englischtest nachweisen:*

• Englische Muttersprachler

• Bewerber, die ihre schulische Ausbildung in englischer Sprache (z. B. Highschool-Abschluss, International Baccalaureate) absolviert haben;

• Bewerber, die ihren Bachelorabschluss in englischer Sprache in einem englischsprachigen Land erworben haben.

*Gemäß Zulassungskriterien der Università Telematica Internazionale UNINETTUNO.

Sie können sich jetzt bewerben, um an der BSBI zu studieren! Es geht schnell und einfach. Und so funktioniert es:

  1. Erstellen Sie hier einen Zugang: apply.berlinsbi.com;
  2. Wählen Sie den Studiengang und den Studienbeginn aus, für den Sie sich bewerben möchten.
  3. Füllen Sie alle Teile der Online-Bewerbung aus.
  4. Schicken Sie Ihre Online-Bewerbung ab.
  5. Unser Zulassungsteam wird sich mit Ihnen bezüglich der nächsten Schritte in Verbindung setzen.

Contact Us